Dem Steff soi Blog

»Stefan, hol schon mal den Browser!«

Was die Nichtwähler stattdessen hätten machen können

Nichtwähler haben nicht protestiert, sonder resigniert. Nachdem befragt was sie bewogen hat, hört man häufig die Beschwerde, dass sich eh nichts ändert und alle Parteien gleich sind.

Kurz nach der Wahl ist der hohe Nichtwähleranteil noch ein Thema. In ein paar Wochen zuckt man mit den Schultern und macht weiter wie bisher.

Dabei hätten sie was bewirken können. 18.774.900 Stimmen hätten ein Gewicht gehabt.

Ein paar Vorschläge:
Die Kontrollwirkung der Medien schwindet. Die Kontrolle durch den Bürger geht zurück. Die Politiker-Kaste ist endlich frei.
Danke, Nichtwähler!
blog comments powered by Disqus